Online-Babysittingbörse

Sind Sie daran interessiert, während des Studiums als Babysitter*in zu arbeiten?

Scrollen Sie nach unten für weitere Informationen!

Die Online-Babysittingbörse ist für Eltern sowie Babysitter und Babysitterinnen ein kostenloser Service und soll eine schnelle und unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Studierende der Universität des Saarlandes können durch eine anspruchsvolle Tätigkeit ihr Budget aufbessern. Eltern (Studierende und Beschäftigte der Saar-Uni) finden hier eine verlässliche und flexible Hilfe bei der Kinderbetreuung.

Studierende der Saar-Uni können sich als Babysitter oder Babysitterinnen im Rahmen eines persönlichen Gesprächs in die Online-Kartei aufnehmen lassen. Betreuungsort, Betreuungszeiten, Entgelt, besondere Kenntnisse wie z.B. Sprachkenntnisse werden in eine persönliche Visitenkarte eingetragen, die nur für Zugangsberechtigte einsehbar ist.

Eltern – Studierende und Beschäftigte der Saar-Uni – nutzen diesen Service exklusiv und können die Passfähigkeit des Betreuungsangebotes über die Online-Kartei-Karte vor einer Kontaktaufnahme unverbindlich prüfen. Bitte beachten Sie auch unsere Informationen für Eltern auf dieser Seite. 

Die Kontaktaufnahme erfolgt über das jeweilige Formular oder über familie(at)uni-saarland.de. Alle sonstigen Vereinbarungen erfolgen individuell zwischen Eltern und Betreuungspersonen.

AKTUELL: Aufgrund der Pandemie-Situation empfehlen wir, bei Betreuungsbedarf mit uns in Verbindung zu treten, da nicht alle Babysitter*innen zur Verfügung stehen. Unsere Babysitter*innen sind auf die Einhaltung der Hygiene-Maßnahmen hingewiesen worden und betreuen eine momentan eingeschränkte Anzahl von unterschiedlichen Familien. 

Die Online-Babysittingbörse ist als gemeinsames Projekt mit dem AStA der Universität des Saarlandes entstanden. 

Babysittingbörse

Der Zugriff auf die Online-Kartei ist nur von uni-internen oder via VPN am Uni-Netzwerk angemeldeten Rechnern möglich.

Informationen für Eltern zu möglichen Betreuungssituationen

Babysitter*innen gesucht!

Möchten Sie mit einem Job als Babysitter*innen etwas Geld verdienen? Ausgezeichnet!

Sie müssen nur ein paar einfache Kriterien erfüllen:

  1. Sie studieren an der UdS und mögen Kinder :-) 
  2. Sie haben Erfahrung in der Kinderbetreuung. Wenn nicht, können Sie auf unsere Kosten den DRK-Kurs "Fit fürs Babysitting" besuchen. 
  3. Sie haben eine Haftpflichtversicherung.

Erfüllen Sie diese Voraussetzungen und möchten Sie in unsere Kartei aufgenommen werden? Dann würden wir Sie gerne kennenlernen. Schreiben Sie einfach eine kurze E-Mail an:familie(at)uni-saarland.de. Wir freuen uns auf Sie.