Wissenschaftlicher Werdegang

Studium

WS 1992/93-SS 1998: Übersetzen Französisch/Spanisch (Sachfach Technik) an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken
Abschluss: Diplom-Übersetzerin
WS 1998/99: Erweiterungsprüfung Englisch ebd.

Promotion

2007 bei Herrn Prof. Dr. A. Gil
Titel der Dissertation: Translatorische Wirkung. Ein Beitrag zum Verständnis von Übersetzungsgeschichte als Kulturgeschichte am Beispiel deutscher Übersetzungen französischer Kochbücher in der Frühen Neuzeit
Die Dissertation ist im Peter Lang Verlag erschienen, die vollständige Arbeit kann aber auch hier angesehen und heruntergeladen werden.

Berufstätigkeit

SS 1999-WS 2000/01: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Romanische Übersetzungswissenschaft, FR Angewandte Sprachwissenschaft sowie Übersetzen und Dolmetschen
seit SS 2001: Dozentin (Lehrkraft für besondere Aufgaben) in der Französischen und Frankophonen Abteilung dieser Fachrichtung
seit WS 2017/18: außerdem Dozentin in der Englischen Abteilung

seit März 2012: Leiterin der Französischen Abteilung dieser Fachrichtung

    • Dr. Andrea Wurm

      Diplom-Übersetzerin -- Lehrkraft für besondere Aufgaben -- Mitglied des UniGR Center for Border Studies

    • Kontakt

      +49-(0)681-302-2509 -- a.wurm(at)mx.uni-saarland.de -- Sprechstunde grundsätzlich nach Vereinbarung per E-Mail