Europäisches Strafrecht

Europäisches Strafrecht

Die vielgestaltigen Erscheinungsformen der europäischen Integration im Bereich der Strafrechtspflege sind Gegenstand der Vorlesung "Europäisches Strafrecht": Vom Europäischen Haftbefehl über die Europäische Staatsanwaltschaft hin zur Bedeutung der EMRK für das europäisierte Strafrecht werden die (schwerpunkt-)examensrelevanten Rechtsfragen dieses dynamischen Rechtsbereichs erörtert. Die Vorlesung ist Pflichtveranstaltung im Schwerpunktbereich 6: Deutsche und internationale Strafrechtspflege, Wirtschafts- und Steuerstrafrecht und richtet sich zudem an weitere interessierte Studierende der Rechtswissenschaften.

Die Veranstaltung findet im Wintersemester 2022/23 montags, 14:00 c.t. - 16:00 primär in Präsenz im Gebäude B4 1, Raum 0.20 statt. Die Materialien zur Veranstaltung finden sich im Moodle - Lernmanagementsystem der Universität des Saarlandes (für Android- und iPhone-App: siehe hier). Zur Kurseinschreibung ist kein Kennwort erforderlich.