Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Juniorprofessur für Strafrecht und Strafprozessrecht. Diese Juniorprofessur widmet sich im Schwerpunkt den strafrechtlichen Aspekten der Informationsgesellschaft und der Digitalisierung, einschließlich des europäischen Rahmens und der verfassungs- und menschenrechtlichen Fundamente einer modernen Strafrechtswissenschaft.

Lehrveranstaltungen Sommer 2021

Aktuelle Veröffentlichungen

  • Brodowski, Unionsgrundrechte im Strafrecht: Ein neuer Maßstab für die verfassungsgerichtliche Kontrolle, StV 2021, S. 682–688 (StV 10/2021)
  • Brodowski, The Emerging History of Transnational Criminal Law Relating to Cybercrime, in: Neil Boister / Sabine Gless / Florian Jeßberger (Hrsg.), Histories of Transnational Criminal Law, Oxford: OUP, 2021, S. 236–248 (09/2021)
  • Brodowski/Nowak, Kommentierung der §§ 41, 42, 43, 84 BDSG, in: Heinrich Amadeus Wolff / Stefan Brink (Hrsg.), BeckOK Datenschutzrecht, München: C.H. Beck, 37. Edition 2021 (09/2021)
  • Brodowski, Kurzkommentierung der §§ 94, 95, 97, 98, 100a–110 StPO, in: Georg Borges / Marc Hilber (Hrsg.), BeckOK IT-Recht, München: C.H. Beck, 3. Edition 2021 (09/2021)
  • Brodowski/Gahn, Strafrecht – Grundstudium, Strafrecht BT: »Ransomware«, Ad Legendum 2021, S. 224–230 (07/2021)
  • Brodowski, Revisionsentscheidungen des Bundesgerichtshofs in Strafsachen – Quellen, Struktur, Analyse, SRZ 2021, S. 103–117 (06/2021)

6. Unternehmensstrafrechtliche Tage

Auf den 6. Unternehmensstrafrechtlichen Tagen am 01. und 02.10.2021 wird Jun.-Prof. Dr. Dominik Brodowski zum Thema "Verfolgungspluralität" referieren.

IT-Strafrecht und IT-Sicherheitsforschung

Am 20. und 21.09.2021 fand am CAIS in Bochum ein von Jun.-Prof. Dr. Sebastian Golla (RUB) und Jun.-Prof. Dr. Dominik Brodowski organisierter, interdisziplinärer Workshop zu "IT-Strafrecht und IT-Sicherheitsforschung" statt.