Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Juniorprofessur für Strafrecht und Strafprozessrecht. Diese Juniorprofessur widmet sich im Schwerpunkt den strafrechtlichen Aspekten der Informationsgesellschaft und der Digitalisierung, einschließlich des europäischen Rahmens und der verfassungs- und menschenrechtlichen Fundamente einer modernen Strafrechtswissenschaft.

Aktuelle Veröffentlichungen

  • Brodowski/Nowak, §§ 41-43 sowie § 84 BDSG 2018, in: Wolff/Brink (Hrsg.), BeckOK Datenschutzrecht (Aktualisierungen für die 29. Edition 2018) (09/2019)
  • Brodowski/Espinoza de los Monteros de la Parra/Saad-Diniz (Hrsg.), The Role of Corporations in Criminal Justice. 5th AIDP Symposium for Young Penalists, Freiburg, Germany, 22nd–23rd June 2018 (Revue Internationale de Droit Pénal 2018/1), Antwerpen: Maklu, 2019, ISBN: 978-90-466-0982-8 (07/2019)
  • Brodowski, Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 27.7.2017 – StR 412/16 = StV 2019, 385 (Bitcoin-Mining durch Botnetz), StV 2019, S. 385–388 (05/2019)

Anhörung zur Versuchsstrafbarkeit des Cybergrooming

Am 6.11.2019 führt der Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz des Deutschen Bundestag eine öffentliche Anhörung zum Entwurf eines ... Gesetzes zur Änderung des Strafgesetzbuches - Versuchsstrafbarkeit des Cybergrooming durch. Hieran wird Jun.-Prof. Dr. Dominik Brodowski als Auskunftsperson teilnehmen.

31.10.2019

12. EU-Strafrechtstag

Am 12. EU-Strafrechtstag am 18. und 19.10.2019 wird Jun.-Prof. Dr. Dominik Brodowski die Schlussdiskussion leiten und einen Ausblick liefern.

14.10.2019