Das Cluster für Europaforschung (CEUS) ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Universität des Saarlandes. Unsere Aufgabe ist es, die Aktivitäten im Europa-Schwerpunkt der Universität miteinander zu vernetzen und interdisziplinäre Forschung und Lehre zum Themenfeld Europa zu koordinieren. Im Bereich Forschung initiieren wir fachübergreifende europäische Forschungsthemen und fördern den wissenschaftlichen Nachwuchs im Bereich der Europaforschung mit entsprechenden Graduiertenprogrammen. Im Bereich Studium konzipieren und koordinieren wir neue interdisziplinäre Studiengänge und integrierte Studienprogramme. Darüber hinaus vermitteln wir Ergebnisse europabezogener Wissenschaft in die Öffentlichkeit.

CEUS Aktuell

Europa-Gastprofessur im Sommersemester 2024

Dr. Leyla Dakhli

Im Sommersemestser 2024 übernimmt die Historikerin Dr. Leyla Dakhli die Europa-Gastprofessur am CEUS. Leyla Dakhli ist Forscherin am Centre national de la recherche scientifique (CNRS) und arbeitet am Centre Marc Bloch Berlin. An der Universität des Saarlandes wird sie im Rahmen der Europa-Gastprofessur in Vorlesungen und Seminaren Einblicke in ihre aktuelle Forschung zur Frauenbewegung und zum Feminismus im Mittelmeerraum und zur Geschichte des kulturellen und intellektuellen Austauschs zwischen Europa und dem südlichen Mittelmeerraum geben.

Mehr zur Europa-Gastprofessur 2024

 

Vortragsreihen im Sommersemester 2024

Käte Hamburger Lectures

Die Käte Hamburger Lectures bieten einen Einblick in aktuelle Forschungsarbeiten und -positionen des Käte Hamburger Kollegs für kulturelle Praktiken der Reparation, das von den CEUS-Clusterprofessor:innen Prof. Dr. Markus Messling und Prof. Dr. Christiane Solte-Gresser seit April 2024 geleitet wird. Ziel der Käte Hamburger Lectures ist es, die Forschungsschwerpunkte des Kollegs im universitären Kontext zu präsentieren und eine öffentliche Diskussion zu kulturellen Praktiken der Reparation anzuregen.

Mehr zur den Käte Hamburger Lectures und den Terminen

Politik in Europa

Politikwissenschaftliche Vortragsreihe

Im Rahmen des gemeinsamen Kolloquiums der beiden CEUS-Clusterprofessor:innen Prof. Dr. Daniela Braun (Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Europäische Integration und Internationale Beziehungen) und Prof. Dr. Georg Wenzelburger (Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Komparative Europaforschung) findet in diesem Sommersemester wieder die Vortragsreihe „Politik in Europa“ statt.
Interessierte sind herzlich zu den Vorträgen eingeladen.

Mehr zur Vortragsreihe "Politik in Europa" und den Terminen

Neuigkeiten aus dem Europa-Schwerpunkt

Das Käte Hamburger Kolleg für kulturelle Praktiken der Reparation (CURE) und das CEUS laden herzlich zur zweiten Käte Hamburger Lecture an der Universität des Saarlandes ein. Käte Hamburger Direktorin Prof. Dr. Christiane Solte-Gresser wird den zweiten Vortrag der Reihe zum Thema „Rêver est-ce réparer ? Les rêves de la Shoah face à l’irréparable“… [...]
Dr. Agnieszka Hudzik, Postdoktorandin im Nachwuckskolleg Europa am CEUS, lädt am 18. Juni 2024 Dr. Anna Khalonina (Université Polytechnique Hauts-de-France, Valenciennes) ein. Sie hält einen Gastvortrag zum Thema „Old Collections, New Language: How French Museums Deal with Racial Markers and Colonial Representations“. [...]
Studierende der Universität des Saarlandes haben im Wintersemester 2023/24 unter der Leitung der Europa-Gastprofessorin Dr. habil. Claire Demesmay ihre Visionen von Europa entwickelt und diesen in einer Video-Performance Ausdruck verliehen. Der Beitrag wurde am 19. April 2024 auf dem Uni-Campus gedreht und von der saarländischen Staatskanzlei… [...]
Das CEUS stellt beim Tag der Offenen Tür am 8. Juni 2024 europabezogene Studienangebote vor. [...]
CEUS-Clusterprofessorin Prof. Dr. Daniela Braun diskutiert am 3. Juni 2024 um 18:00 Uhr in der Stiftung Demokratie Saarland mit Prof. Dr. Tausendpfund über die Wichtigkeit der Europawahlen am 9. Juni 2024. [...]

Abonnieren Sie unseren Newsletter "CEUS-Kalender"

Aktuelle europabezogene Termine und Veranstaltungen an der Universität des Saarlandes

Mit unseren monatlichen Newsletter "CEUS-Kalender" erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten zu Terminen und Aktivitäten im Europaschwerpunkt der Universität des Saarlandes per E-Mail. ­­Wenn Sie eine Aufnahme Ihrer Europa-Veranstaltung an der Universität in den CEUS-Kalender wünschen, senden Sie die entsprechenden Informationen bitte bis zum 20. jeden Monats an ceus(at)uni-saarland.de.

CEUS-Kalender abonnieren                   

Mehr Informationen zum CEUS-Kalender

Kontakt

Besuchsadresse:
Cluster für Europaforschung | CEUS
Campus C5 3
66123 Saarbrücken

Telefon: 0681 302-4041
E-Mail: ceus@uni-saarland.de

Postanschrift:
Cluster für Europaforschung | CEUS
Postfach 15 11 50
66041 Saarbrücken