Aktuelles

Informationen zu Angewandte und Kognitive Entwicklungs- und Pädagogische Psychologie (AKEPP) als Wahlfach im Masterstudiengang Psychologie

Liebe Studierende,

die aktuellen Regelungen für das Wahlfach AKEPP im Masterstudiengang Psychologie finden Sie hier. 

 

Klausur zur Vorlesung "Schulqualität, Qualitätsentwicklung und -sicherung"

INFOS zum 2. Termin im Sommersemester 2022

Die Klausur zur Vorlesung "Schulqualität, Qualitätsentwicklung und -sicherung in Schulen" im SS22 findet an folgendem Termin statt:

  • Dienstag, 18.10.2022 von 14-16 Uhr

Die Klausur findet im Geb. E2 5, Raum 001.0 (HS I) und Raum 002.0 (HS II) statt.

Am Dienstag, 18.10.2022 sind die Teilnehmer*innen - nach den Anfangsbuchstaben ihres Nachnamens - auf die beiden Hörsäle wie folgt aufgeteilt:

  • A-L, Geb. E2 5, Raum 001.0 (HS I)
  • M-Z, Geb. E2 5, Raum 002.0 (HS II)

Bitte finden Sie sich rechtzeitig vor dem jeweiligen Hörsaal ein und halten Sie Ihren Studierendenausweis bereit!

Sollten Sie wegen Krankheit nicht an der Klausur teilnehmen können, müssen Sie dies unverzüglich per Email dem zuständigen Prüfungssekretariat melden und zeitnah über das Einreichen oder Zusenden eines ärztlichen Attests belegen (s. Prüfungsordnung).

Wichtig: Es muss unbedingt die Prüfungsunfähigkeit aus ärztlicher Sicht attestiert werden!

Weitere Infos siehe auch unter: https://www.uni-saarland.de/fakultaet-hw/pruefsek-humwiss/pruefungssekretariat-bildungswissenschaften-master-border-studies-erdkunde-lehramt.html

 

 

Einsichtnahme KLE II-Klausur vom 20.09.2022

Die Ergebnisse Ihrer Klausur finden Sie im LSF.
Eine Klausureinsichtnahme ist am Mittwoch, 12.10. und Donnerstag, 20.10.2022 möglich.

Bitte melden Sie sich dazu bei Nathalie Barz per Mail: nathalie.barz@uni-saarland.de!

 

Klausur zur Vorlesung "Schulqualität, Qualitätsentwicklung und -sicherung"

INFOS zum 1. und 2. Termin im Sommersemester 2022

Die Klausuren zur Vorlesung "Schulqualität, Qualitätsentwicklung und -sicherung in Schulen" im SS 2022 finden an folgenden Terminen statt:

  • Dienstag, 19.07.2022 von 12-14 Uhr 
  • Dienstag, 18.10.2022 von 14-16 Uhr

An beiden Terminen findet die Klausur im Geb. E2 5, Raum 001.0 (HS I) und Raum 002.0 (HS II) statt.

 

Am Dienstag, 19.07.2022 sind die Teilnehmer*innen - nach den Anfangsbuchstaben ihres Nachnamens - auf die beiden Hörsäle wie folgt aufgeteilt:

  • A-K, Geb. E2 5, Raum 001.0 (HS I)
  • L-Z, Geb. E2 5, Raum 002.0 (HS II)

Bitte finden Sie sich rechtzeitig vor dem jeweiligen Hörsaal ein und halten Sie Ihren Studierendenausweis bereit!

 

Sollten Sie wegen Krankheit nicht an der Klausur teilnehmen können, müssen Sie dies unverzüglich per Email dem zuständigen Prüfungssekretariat melden und zeitnah über das Einreichen oder Zusenden eines ärztlichen Attests belegen (s. Prüfungsordnung).

Wichtig: Es muss unbedingt die Prüfungsunfähigkeit aus ärztlicher Sicht attestiert werden!

Weitere Infos siehe auch unter: https://www.uni-saarland.de/fakultaet-hw/pruefsek-humwiss/pruefungssekretariat-bildungswissenschaften-master-border-studies-erdkunde-lehramt.html

 

 

Einsichtnahme KLE II-Klausur vom 06.04.2022

Die Ergebnisse Ihrer Klausur finden Sie im LSF.
Eine Klausureinsichtnahme ist am Mittwoch, 18.05. und Montag, 23.05.2022 möglich.

Bitte melden Sie sich dazu bei Nathalie Zetzmann per Mail: nathalie.zetzmann(at)uni-saarland.de!

 

Teilnehmer*innen gesucht für Studie: EnSeLa - Analyse der Entwicklungsverläufe selbständiger Lernprozesse in akademischen Übergangsphasen

Wir sind derzeit auf der Suche nach Grundschüler*innen (4. Klasse) sowie Abiturient*innen, die gerne an unserer Studie teilnehmen wollen.
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

SQS-Klausur SS 2021: Ergebnisse vom 12.10.2021

Hier finden Sie die Ergebnisse der SQS-Klausur, Zweittermin: 12.10.2021!

Wenn Sie Einsicht in Ihre Klausur nehmen möchten, melden Sie sich bitte per Mail bis 12.11.2021 bei Marie Weißenfels, marie.weissenfels(at)uni-saarland.de! Bitte geben Sie dabei Ihre terminlichen Verfügbarkeiten an.

 

Qualitätsoffensive Lehrerbildung: Beitrag von Nathalie Zetzmann (SaLUt) und Vanessa Lang (MoDiSaar) zum Thema Game-based Learning

Unter diesem Link finden Sie den Beitrag der QLB-Nachwuchswissenschaftlerinnen Nathalie Zetzmann und Vanessa Lang mit dem Titel "Game-based Learning als projektübergreifendes Konzept in den saarländischen Projekten SaLUt und MoDiSaar".