2. Saarbrücker Europa-Konferenz

Flüchtlingskrise, Migrationskrise, Europakrise?

Die Auswirkungen der Flüchtlingskrise auf die europäischen Gesellschaften

Freitag, 9. November & Samstag, 10. November 2018
Villa Europa (Kohlweg 7, 66123 Saarbrücken)

Zahlreiche Gäste aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft diskutierten über Fluchtursachen, Asylrecht, Chancen und Risiken der Entwicklungshilfe sowie Auswirkungen der Krise auf Europas Arbeitsmärkte, Sozialsysteme und Gesellschaften.

Pressemitteilung

Programm der Konferenz

Bericht der Konferenz

Publikation: Akten der 2. Saarbrücker Europa-Konferenz

 

Fotogalerie zur 2. Saarbrücker Europa-Konferenz


Gefördert wurde die Konferenz von der Stiftung ME Saar, der IHK des Saarlandes, der Staatskanzlei des Saarlandes, dem Justizministerium des Saarlandes, dem Ministerium für Finanzen und Europa des Saarlandes, der ASKO EUROPA-STIFTUNG sowie der Universitätsgesellschaft.

Kontakt

europa-konferenz(at)uni-saarland.de


Dr. Kristina Höfer
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Gebäude C5 3, Raum 2.23
Tel.: 0681 302-70440
kristina.hoefer(at)uni-saarland.de

 

Sara Zimmermann
Assistenz der Geschäftsführung

Gebäude C5 3, Raum 2.14
Tel.: 0681 302-70441
sara.zimmermann(at)uni-saarland.de