• Die Professuren der Fachrichtung

      mehr

News

Border Studies beim IGU

Julia Dittel, Peter Dörrenbächer, Alexandra Lampke und Florian Weber aus der Fachrichtung Gesellschaftswissenschaftliche Europaforschung waren Mitte Juli 2022 beim Internationalen Kongress für Geographie in Paris mit mehreren Panel-Leitungen und Vorträgen rund um aktuelle Fragen der Grenzraumforschung vertreten.

 

Bachelor Europawissenschaften

Interessiert an einem auf Europa ausgerichteten Studienangebot auf einem multikulturellen Campus im Herzen der Großregion? Im folgenden Video erhalten Sie einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten und Erfahrungen unserer Studierenden der Europawissenschaften.

Bachelor-Video

 

Daniela Braun neue Professorin für Politikwissenschaft

Zum 15. Juli hat Prof. Dr. Daniela Braun ihren Dienst als Professorin für Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Europäische Integration und Internationale Beziehungen an der Universität des Saarlandes in der Fachrichtung Gesellschaftswissenschaftliche Europaforschung angetreten. Ihre Professur ist die erste von drei neuen Clusterprofessuren in den Bereichen Politikwissenschaft und Soziologie, die die Europaforschung in der Fachrichtung und im CEUS künftig verstärken werden. Wir begrüßen unsere neue Kollegin sehr herzlich!

 

Auszeichnung für M.A. Julia Dittel

M.A. Julia Dittel, wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe Europastudien in der Fachrichtung Gesellschaftswissenschaftliche Europaforschung, wurde am 07. Juli für ihre von Jun.-Prof. Dr. Florian Weber und Dr. Ines Funk betreute innovative Masterarbeit mit dem Richard-van-Dülmen-Preis 2022 (erster Preis) ausgezeichnet. Die Fachrichtung gratuliert Julia Dittel sehr herzlich zu dieser Auszeichnung!

 

Geographie live erleben

Am Samstag, 08. Juli, waren Studierende der Europawissenschaften mit M.A. Nora Crossey und M.A. Julia Dittel auf Stadtgeographie-Exkursion in Ludwigshafen und Mannheim unterwegs, um im Studium Erlerntes vor Ort anzuwenden - vielfältige und spannende Eindrücke inklusive. Das neue Bachelor-Angebot Europawissenschaften besteht seit Wintersemester 2020/2021. Mehr zum Angebot Europawissenschaften: Geographien Europas unter zentraler Beteiligung der Fachrichtung Gesellschaftswissenschaftliche Europaforschung finden Sie hier.

 

Meeting des BMBF-Verbundvorhabens Linking Borderlands in Kaiserslautern

Am 07. und 08. Juli trafen sich die Mitglieder des BMBF-Verbundvorhabens Linking Borderlands unter Beteiligung von Florian Weber (Lead) und Peter Dörrenbächer aus der Fachrichtung Gesellschaftswissenschaftliche Europaforschung zum dritten Gesamtmeeting in Kaiserslautern - erstmals nach Herausforderungen durch die Covid-19-Pandemie in Präsenz. Innerhalb der beiden fruchtbaren Tage wurde über Parallelitäten und Unterscheide im Hinblick auf Grenzbegriff(e), Akteure & Governance sowie Methoden diskutiert. Im nächsten Gesamtmeeting werden die gewonnenen Zwischenergebnisse für eine erste gemeinsame Publikation durch die fünf Teilprojekte aufbereitet.

 

LOGOS 2022 in Saarbrücken

Vom 30. Juni bis 02. Juli fand auf dem Campus Saarbrücken die LOGOS-Doktorand:innen-Tagung der Großregion statt - organisiert von der Arbeitsgruppe Europastudien in der Fachrichtung Gesellschaftswissenschaftliche Europaforschung in Kooperation mit Kolleg:innen der Universität des Saarlandes und aus der Großregion. Masterclasses, Keynotes und viele spannende Vorträge von Doktorand:innen ergaben ein stimmiges Gesamtbild des Austauschs und der mehrsprachigen grenzüberschreitenden Verständigung. 

Europa-Grenzen-Tagung Oktober 2022 an der Universität des Saarlandes

Gemeinsam mit Partner:innen organisiert die Arbeitsgruppe Europastudien der Fachrichtung Gesellschaftswissenschaftliche Europaforschung die Tagung "Europa(-Welten) im Umbruch - Grenz(ziehung)en im Wandel" vom 05. bis 07. Oktober 2022.

Weiterführende Informationen

 

 

Die Fachrichtung Gesellschaftswissenschaftliche Europaforschung ist mit ihrer Ausrichtung auf Europa eng verzahnt mit dem Cluster für Europaforschung an der Universität des Saarlandes.

Mehr zum Cluster

Wo Sie uns finden

Die Fachrichtung Gesellschaftswissenschaftliche Europaforschung befindet sich auf dem Campus im Gebäude C5 3.

Postanschrift

Universität des Saarlandes
Fachrichtung Gesellschaftswissenschaftliche Europaforschung
Campus
66123 Saarbrücken

Sekretariat

Sylvie Schwendemann
Campus
Geb. C5 3, Raum 2.19

Tel.: +49 681 302-2314
sekretariat-europaforschung(at)uni-saarland.de

Öffnungszeiten

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, 08.30 Uhr bis 15:00 Uhr
Voranmeldung empfehlenswert