Dr. Alexander Maier

Religionspädagogik/-didaktik

Oberstudienrat i.H.

Kontakt

Gebäude A4 2, Zimmer 3.19
Tel. 0681/302-4378
E-Mail

Dr. Alexander Maier vertritt zur Zeit die Professur für Religionspädagogik und Katechetik an der Universität Luzern (Schweiz).

Stud. Mitarbeiter

Johannes Weber

 

 

Habilitationsprojekt

  • Die Entdeckung der 'wahren' Freiheit der Jugend. Selbstbildung im Horizont religiöser Sinnsicherheit in der Quickbornbewegung
    Projektskizze

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Historische Bildungsforschung, insbesondere zu den Themenfeldern Pädagogik und 'Sakralität', Stille und Schweigen in der Erziehung (z.B. Maria Montessori) und Pädagogik bei Nikolai F. S. Grundtvig (1783-1872)
  • Religiöse Bildung, Heterogenität und Schule
  • 'Dramatische' Bildung versus 'standardisierte' Bildung – Bildungsstandards in kritisch-konstruktiver Diskussion

 

Mitgliedschaften

  1. Sektion Historische Bildungsforschung (DGfE)
  2. Arbeitskreis "Vormoderne Erziehungsgeschichte" (AVE) (1. Sprecher)
  3. Arbeitskreis Katholische Religionspädagogik und Katechetik (AKRK)
  • Förderverein der Fakultät für Religionspädagogik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt

 

Das Fachgebiet Religionspädagogik und -didaktik wird darüber hinaus durch teilabgeordnete Lehrer/innen unterstützt, die vor allem für den Bereich der Praxisbegleitung zuständig sind. Zurzeit sind dies:

  • Rafael Groß
  • Dr. Helene Neis
  • Susanne Schulz
  • Nicole Stark