Verlinkungen

Bei Verlinkungen sind folgende Dinge zu beachten:

  1. Wenn Sie auf eine Seite innerhalb des Typo3-Systems der Uni verlinken, sollten Sie nie die URL kopieren und die Seite als externe URL verlinken, sondern immer einen internen Link (Verweis) erstellen. Die Uni-Seiten werden über ID-Nummern verwaltet, so dass interne Links auch dann noch funktioniert, wenn die Zielseite verschoben oder umbenannt wird.
  2. Achten Sie darauf, dass der verlinkte Text – der sog. Ankertext – möglichst sprechend formuliert ist. Statt "Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier" schreiben Sie besser: Hier finden Sie Informationen zum Bewerbungsverfahren.
  3. Verzichten Sie auf Verlinkungen zu kommerziellen Webseiten. Da die Universität auf ihren Webseiten keine Werbung macht, dürfen Sie nicht auf kommerzielle Seiten verlinken.


Damit die Nutzer erkennen, um welche Art von Link es sich handelt, können Links mit Symbolen gekennzeichnet werden:

interner Link
externer Link
Dateilink
E-Mail

Außerdem können Sie einen Link so stylen, dass er wie ein Button aussieht (nur für kurze Links geeignet). Hierfür stehen zwei Farben zur Verfügung: "Magenta" und "Blue".