Konferenz "Current Developments in International Economic Law"

Am Freitag, 20. April, fand am Europa-Institut die Konferenz "Current Developments in International Economic Law | International Conference | In Memoriam Professor Werner Meng" am Europa-Institut statt. Nach Grußworten durch den Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät Prof. Dr. Roland Michael Beckmann sowie der beiden Direktoren des Europa-Instituts Prof. Dr. Marc Bungenberg und Prof. Dr. Thomas Giegerich, blickte Prof. Dr. Torsten Stein auf das Leben des im Juli 2016 verstorbenen ehemaligen Direktors des Europa-Instituts Prof. Dr. Werner Meng zurück, zu dessen Ehren das Kolloquium stattfand.

In den nachfolgenden drei Panels wurden Themen diskutiert wie "Freedom of Exporting in Germany - At the Discretion of Courts and Export Agency BAFA?" (PD Dr. Harald Hohmann, Hohmann Rechtsanwälte) oder "Legal Issues of the Representation of the Euro-area in the IMF" (Prof. Dr. Maria Meng-Papantoni, Panteion University of Athens) sowie "The Day After: Market Access to the Single Market in Times of Brexit, Equivalence and Extraterritoriality (Prof. Dr. Michael Hahn LL.M., University of Bern),  "Between Member-Driven WTO Governance and Constitutional Justice: Judicial Dilemmas in WTO Dispute Settlement (Prof. Dr. Ernst-Ulrich Petersmann, European University Institute Florence),  "The Changing Structure of International Trade Regulation" (Prof. Dr. Thomas Cottier LL.M., University of Bern) und "EU Trade Policy 2020" (Prof. Dr. Christian Tietje LL.M).

Nach jedem Panel wurde angeregt zwischen den zahlreichen Teilnehmern und Panelisten diskutiert.

  

Bundesweites CHE-Ranking 2017/2018
Saarbrücker Rechtswissenschaft in acht Kategorien in der Spitzengruppe [mehr]


Künftige Veranstaltungen

24.05.2018

Symposium des EMR und des EDV-Gerichtstages zur Datenschutz-Grundverordnung

am 24. Mai 2018 in der Vertretung des Saarlandes beim Bund. Infos finden sich hier.

26.05.2018

Das Jura-Studium stellt sich vor

Am Tag der offenen Tür am Samstag, 26. Mai, haben Studieninteressierte die Möglichkeit, sich über das Jura-Studium zu informieren. [mehr]

28.06.2018

Informations- und Medienrechtliches Kolloquium

Nächster Vortrag am 28. Juni 2018: Uwe Conrad, Direktor der Landesmedienanstalt Saarland, zu dem Thema: „Positive Rundfunkordnung quo vadis? Medienvielfalt in der globalen Plattformökonomie sichern.“ 

Nähere Informationen finden sich hier.

19.07.2018

Absolventen- und Promotionsfeier 2018

Die auch in diesem Jahr gemeinsam mit dem Justizministerium des Saarlandes organisierte Veranstaltung findet am 19. Juli 2018 statt. Infos folgen.

13.08.2018

European Summer Course 2018 des Europa-Instituts

zu dem Thema "Europe 3.0 - Between Integration, Globalisation and Nationalism", vom 13. bis 24. August 2018 in Otzenhausen. Weitere Informationen finden sich hier.