Gebäudeansicht B2 1 auf dem Campus der Universität des Saarlandes © Universität des Saarlandes

Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Völkerrecht, Europarecht, Internationales Wirtschaftsrecht und Jean-Monnet-Lehrstuhl für Internationale Streitbeilegung und Rechtsstaatlichkeit

Wir tragen an unserem Lehrstuhl zu Forschung und Lehre in den Fächern Völkerrecht, Europarecht, Internationales Wirtschaftsrecht und deutsches öffentliches Recht an der Universität des Saarlandes, an Universitäten des Auslandes sowie in der internationalrechtlichen Praxis bei. Als Jean-Monnet-Lehrstuhl liegt ein besonderer Forschungsschwerpunkt auf der Rolle der Europäischen Union bei der Gestaltung einer werteorientierten Streitbeilegung im internationalen Wirtschaftsrecht. 

Der Lehrstuhlinhaber ist außerdem Direktor des Europa-Instituts der Universität des Saarlandes, an welchem wir einen postgradualen Master Studiengang im Europarecht und Internationalen Recht (LL.M. für Studierende aus Deutschland und der ganzen Welt (in Deutsch und Englisch) nach ihrer Graduierung im nationalen Studium mitgestalten.