Veranstaltungen

Call for Papers: Workshop zur deutsch-französischen Stadiengeschichte

Einreichungsfrist für Beitragsskizzen und Themenvorschläge: 30. September 2020

Workshop vom 27. bis 29. Januar 2021 an der Universität des Saarlandes, Graduate Centre (Geb. C9 3), Saarbrücken

Das Frankreichzentrum veranstaltet in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Europäische Zeitgeschichte der Universität des Saarlandes (Prof. Dr. Dietmar Hüser) und Prof. Dr. Paul Dietschy (Direktor des Centre Lucien Febvre, Université de Franche-Comté, Besançon) einen deutsch-französischen Workshop zum Thema Sport-Arenen | Sport-Kulturen | Sport-Welten – Deutsch-französisch-europäische Perspektiven von den 1930er bis zu den 1980er Jahren.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Call for Papers.

Kontakt: Philipp Didion (philipp.didion(at)uni-saarland.de)