Frankreich-Forum. Jahrbuch des Frankreichzentrums

Frankreich-Forum, das Jahrbuch des Frankreichzentrums, informiert über Ergebnisse und Perspektiven der grenzüberschreitenden wissenschaftlichen Zusammenarbeit in den Fakultäten der Universität des Saarlandes. Es versteht sich als Forum für die Auseinandersetzung mit Themen, die für Deutsche und Franzosen gleichermaßen aktuell sind, aber aus jeweils unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet werden.

Frankreich-Forum Band 17/2019–2020

Macrons neues Frankreich - Hintergründe, Reformansätze und deutsch-französische Perspektiven

Hg. von Dietmar Hüser und Hans-Christian Herrmann

"Révolution" hieß der gewagte Buchtitel Emmanuel Macrons anlässlich seiner Kandidatur für die Präsidentschaftswahlen 2017. Seitdem haben etliche Reformen des jungen Staatschefs die französische Politik und Gesellschaft durcheinandergewirbelt, zugleich der europäischen Integration und dem Verhältnis zu Deutschland neuen Elan eingehaucht. Manche der Initiativen stoßen auf Widerstand und münden in massive Straßenproteste.

Mehr lesen

 

Erschienene Bände

Band 17–11
  • Band 17/2019–2020: Macrons neues Frankreich - Hintergründe, Reformansätze udn deutsch-französische Perspektiven
  • Band 16/2017-2018: Digitalkulturen - Herausforderungen und interdisziplinäre Forschungsperspektiven
  • Band 15/2015-2016: „Alles Frankreich oder was?“ Die saarländische Frankreichstrategie im europäischen Kontext. Interdisziplinäre Zugänge und kritische Perspektiven
  • Band 14/2014: Populärkultur und deutsch-französische Mittler. Akteure, Medien, Ausdrucksformen
  • Band 13/2013: 50 Jahre Elysée-Vertrag (1963–2013). Traditionen, Herausforderungen, Perspektiven
  • Band 12/2012: Europa zwischen Text und Ort/Interkulturalität in Kriegszeiten (1914–1954)
  • Band 11/2011: Universitätskulturen
Band 10–1
  • Band 10/2010: Sprache und Sprachbewusstsein in Europa. Beiträge aus Wissenschaft, Öffentlichkeit und Politik
  • Band 9/2009: Europa zwischen Fiktion und Realpolitik
  • Band 8/2008: Religion im öffentlichen Raum – Deutsche und französische Perspektiven
  • Band 7/2006–2007: Am Wendepunkt. Deutschland und Frankreich um 1945 – zur Dynamik eines ‚transnationalen’ kulturellen Feldes
  • Band 6/2005: Die Zeitschrift – Medium der Moderne. Deutschland und Frankreich im Vergleich
  • Band 5/2003–2004: Universitäten in europäischen Grenzräumen. Konzepte und Praxisfelder
  • Band 4/2001–2002: Sprache und Identität in frankophonen Kulturen
  • Band 3/1999–2000: Unheimliche Ähnlichkeiten. Gesellschaft und Identität in Frankreich und Deutschland
  • Band 2/1998: Frauen in der Wissenschaft in Deutschland und Frankreich. Beiträge eines deutsch-französischen Kolloquiums
  • Band 1/1997: Ausbildung und Forschung im deutsch-französischen Dialog. Problemaufriß bilateraler Zusammenarbeit

Kontakt

Universität des Saarlandes
Frankreichzentrum
Redaktion

Campus A4 2, Raum 2.06
66123 Saarbrücken

 

Tel.: +49 681 302-64062
Fax: +49 681 302-4963

fz-redaktion@mx.uni-saarland.de