Prof. Dr. Jürgen Eschner

Die experimentelle Forschung von Jürgen Eschner und seinen Mitarbeitern widmet sich der kontrollierten Wechselwirkung zwischen Licht und Materie im quantenmechanischen Bereich.

 

Ziel ist es vor allem, die Umwandlung zwischen Quantenzuständen einzelner Photonen und einzelner Atome zu studieren und experimentell zu verwirklichen. Dazu werden einzelne laser-gekühlte Atome in Atom- und Ionenfallen und quantenmechanisch verschränkte Photonenpaare verwendet, sowie optische Resonatoren hoher Güte, in denen Lichtfelder gespeichert und kontrolliert werden.

 

Experimentalphysik

Prof. Jürgen Eschner

Universität des Saarlandes

Campus  E2 6, Zi. 3.02

66123 Saarbrücken

Tel. +49 (0)681 302 58016

juergen.eschner(at)physik.uni-saarland.de

 

Sekretariat:

Tel.: +49 (0)681 302 58017

Fax: +49 (0)681 302 58018

sekretariat.eschner(at)physik.uni-saarland.de 

 

Homepage der AG Eschner