Bankkonto

Leider erreichen uns in letzter Zeit immer wieder Informationen dass Studierende kein Konto eröffnen können, solange kein Aufenthaltstitel vorliegt. Dies soll eigentlich nicht so sein, scheint aber aktuell häufiger ein Problem zu sein. Sollten Sie dieses Problem erleben und keine Lösung dafür finden, würden wir Sie bitten den Kontakt zu einer anderen Bank zu suchen.

Um Rechnungen zu bezahlen und Überweisungen tätigen zu können, benötigen Sie ein Konto bei einer Bank in Deutschland. Auch wer ein Zimmer in einem Studentenwohnheim reserviert, muss ein Konto bei einer deutschen Bank eröffnen. Am besten eröffnen Sie dazu ein sogenanntes Girokonto. Die meisten Banken in Saarbrücken bieten Girokonten zu unterschiedlichen Konditionen und Preisen an. Für Studenten ist das Girokonto in der Regel kostenlos.

Erforderliche Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Anmeldebescheinigung des Bürgeramts
  • steuerliche Identifikationsnummer, diese kann in der Regel nachgereicht werden
  • Immatrikulationsbescheinigung (nur für Studenten)

Kontakt

Campus Saarbrücken
Gebäude A4 4
Tel.: +49 681 302-71128
welcome(at)uni-saarland.de

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 09.30 - 12.30 und 13.30 - 15.00 Uhr