Interkulturelles Angebot - ZiS

Zentrum für internationale Studierende (ZiS)

Das ZiS unterstützt internationale Studierende bei der Orientierung auf dem Campus: durch die Vermittlung eines Buddys, mit einem gemeinsamen Freizeitprogramm sowie durch Info-Material.

Veranstaltungen des ZiS

Exkursionen und Führungen, Länderabende und Spezialitätentage, Treffs und Stammtische sowie Kultur- und Sportveranstaltungen – organisiert vom ZiS gemeinsam mit internationalen Studierenden.

Buddy-Programm *you & me*

Das Buddy-Programm vermittelt Tandempartner an internationale Studierende. Sie helfen bei Formalitäten und Behördengängen und bei der Gestaltung von Studium und Freizeit.

Exkursionen und Führungen

Der ZiS organisiert regelmäßig Exkursionen im Saarland und deutschlandweit, sowie geführte Touren zu bestimmten Themengebieten.

Spezialitätentage

Beim Spezialitätentag, immer mittwochs in der Mensa, haben Sie die Möglichkeit Ihr Heimatland kulinarisch und kulturell vorzustellen.

Länderabende

Einmal im Monat präsentieren Studierende Ihr Land mit Musik, Tanz, Essen und mehr.

Treffs, Kultur, Sport

Stammtische, Kulturveranstaltungen, Sport und mehr.

Meet & Greet

Das Freizeitprogramm speziell für internationale Doktoranden und Post-Docs, die sich auf und außerhalb des Campus vernetzen und Spaß dabei haben wollen.

Liebe internationale Studierende,
die Universität des Saarlandes und die Hochschule für Technik und Wirtschaft verschieben den Beginn der Vorlesungszeit im neuen Sommersemester um vier Wochen. Mit der Maßnahme soll die Verbreitung des Coronavirus verlangsamt werden. Daher werden ebenso alle ZiS-Veranstaltungen bis auf weiteres ausgesetzt und voraussichtlich ab dem allgemeinen Start der Lehrveranstaltungen an unserer Hochschule wieder angeboten.

Informationen der Universität zum Corona-Virus