Bachelorseminar

Lehrinhalte der Veranstaltung "Bachelorseminar"

Gegenstand des jeweiligen Seminars sind aktuelle Themen, Trends und Entwicklungen aus dem Bereich des Handelsmanagements. Unter Berücksichtigung individueller Präferenzen werden den zum Seminar zugelassenen Studierenden Einzelthemen im Kontext eines Generalthemas zugeteilt. Die Studierenden setzen sich jeweils individuell und in hoher Eigenständigkeit mit einem spezifischen Aspekt des jeweiligen Generalthemas auseinander. Dabei fertigen sie, gestützt auf wissenschaftliche Literatur eine schriftliche Analyse ihrer individuellen Fragestellung an. Begleitet bzw. unterstützt wird die Ausarbeitung durch den Lehrstuhl. Die Ergebnisse der Analyse werden daraufhin im Rahmen einer Blockveranstaltung präsentiert und im Plenum diskutiert.

Lernziel

Ziel dieser Veranstaltung ist die intensive Diskussion eines spezifischen Themenbereichs eines Generalthemas aus dem Bereich des Handelsmanagements. Nach dem Besuch des Seminars werden die Studierenden insbesondere in der Lage sein,

  • ausgesuchte Problemstellungen nach wissenschaftlichen Methoden und Erkenntnissen innerhalb einer vorgegebenen Zeitspanne selbstständig zu bearbeiten,

  • die gewonnenen Erkenntnisse im Rahmen eines mündlichen Vortrags mit Präsentation anschaulich darzulegen und zu erläutern.

Organisatorisches

  • jedes Semester
  • Studiengänge: Betriebswirtschaftslehre Bachelor
  • Umfang: mehrere Präsenzveranstaltungen / 6 CPs
  • Leistungsnachweis: schriftliche Ausarbeitung eines Themas (in der Regel während der Semesterferien), regelmäßige Teilnahme am Seminar, Präsentation der Kernergebnisse der Arbeit im Rahmen des Blockseminars sowie die aktive Beteiligung an der Seminardiskussion
  • Veranstaltungsform: Präsenzveranstaltung / Blockseminar 

Formvorschriften

Der Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Handelsmanagement, hat einen Katalog von Formvorschriften zusammengestellt, die bei der Erstellung von Seminar-, Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten einzuhalten sind. Dieser Katalog kann hier abgerufen werden. 

Aushang zum Seminar SS2019

 

 

Kontaktdaten

Institut für Handel & Internationales Marketing

Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre,
insbesondere Handelsmanagement

Universität des Saarlandes
Campus Gebäude A5.4, 1. OG, Raum 1.36

66123 Saarbrücken

Tel.: +49 (0)681 302-4475
Fax: +49 (0)681 302-4532
hima@mx.uni-saarland.de