Zentrale Studienberatung (ZSB)

Wir sind für Sie da!

Sie planen, ein Studium zu beginnen, oder Sie studieren bereits? Dann zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir beraten und informieren Sie beim Übergang von der Schule zur Hochschule und bei der Planung, Gestaltung und erfolgreichen Bewältigung Ihres Studiums.

Als Zentrale Einrichtung sind wir eine unabhängige professionelle Beratungsstelle an der Universität des Saarlandes und können uns in ausführlichen Einzelberatungen vertrauensvoll Ihren individuellen Interessen, Zielen, Perspektiven und Fragen widmen und gemeinsam Handlungsmöglichkeiten entwickeln. Unsere Beratungen sind immer kostenlos, egal wie lange sie dauern oder wie oft Sie zu uns kommen.

Typische Beratungsthemen sind unter anderem:

  • Entscheidungsfindung vor dem Studium
  • Bewerbung um einen Studienplatz
  • Aufbau, Inhalte und Anforderungen von Studienfächern
  • Fragen zum Studienbeginn oder zur Organisation des Studiums
  • Umorientierung im Studium, Fachwechsel, Studienprobleme oder -ausstieg
  • Fragen zur Studienfinanzierung
  • Vereinbarkeit von Studium und Berufstätigkeit, Studieren in Teilzeit oder Zweitstudium
  • Studieren ohne Hochschulreife

Wir nehmen uns Zeit für Sie!

In einem individuellen Beratungsgespräch nach Terminvereinbarung können Sie sich ausführlich und ohne Zeitdruck von uns informieren und beraten lassen.

Termine vereinbaren Sie bitte während unserer Öffnungszeiten (Mo, Di, Mi, Fr 9-12 Uhr und 13-16 Uhr, Do 11-12 Uhr und 13-16 Uhr) telefonisch unter 0681 302-3513 oder persönlich vor Ort bei unserer Infostelle.

Zur offenen Sprechstunde können Sie ohne vorherige Anmeldung montags bis freitags von 11 bis 12 Uhr vorbeikommen, wenn Sie einzelne Fragen oder individuelle Anliegen in einer Kurzberatung klären möchten.

Auch für Lehrerinnen und Lehrer der Oberstufe sind wir gerne Ansprechpartner und planen gemeinsam mit Ihnen Veranstaltungen auf dem Campus oder an Ihrer Schule.

Wir helfen Ihnen bei der Studienwahl!

Neben Einzelberatungen organisieren wir folgende Angebote, die Ihnen bei der Wahl des Studiums weiterhelfen können:

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Studienbeginn!

Auch bei Ihrem Start an der Saar-Uni sind wir für Sie da. Neben individuellen Beratungen zum Studienbeginn organisieren wir das Mentorenprogramm der Universität und veranstalten vor Beginn des Wintersemesters Stundenplankurse, in denen Sie lernen, wie Sie sich mit Hilfe des Online-Vorlesungsverzeichnisses LSF einen Stundenplan für das erste Semester erstellen können:

www.uni-saarland.de/studienbeginn
www.uni-saarland.de/mentorenprogramm

Wir beraten Sie beim Studieren ohne Hochschulreife!

Wer nicht über die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife verfügt, aber eine besondere berufliche Qualifikation erworben hat, kann unter bestimmten Bedingungen eine Studienberechtigung erhalten.

Vor Antragstellung müssen zwei eingehende Beratungen verpflichtend durchgeführt werden, zum einen ein allgemeines Beratungsgespräch bei der Zentralen Studienberatung, zum anderen eine studiengangspezifische Beratung bei den zuständigen Studienfachberatern – je nach Studiengang an der Universität oder der htw saar.

Besonderer Service: Die Zentrale Studienberatung bietet die allgemeinen Pflichtberatungen auch an der htw saar an – jeweils am letzten Montag im Monat von 13:00 bis 17:00 Uhr im Zimmer der Beratung, Haus des Wissens, Geb. 11, Raum 11.02.16, Malstatter Straße 17 in Saarbrücken. Um telefonische Terminvereinbarung bei der Zentralen Studienberatung unter 06 81 302- 3513 wird gebeten.

 

Campus de Sarrebruck
Bât. A4 4, rez-de-chaussée
Tél.: +49 681 302-3513
studienberatung(at)uni-saarland.de

 

Öffnungszeiten

Mo, Di, Mi, Fr
9-12 Uhr und 13-16 Uhr

Donnerstag
11-12 Uhr und 13-16 Uhr

Persönliche Beratung:
zu den Öffnungszeiten nach Vereinbarung unter Tel. 0681 302-3513
sowie Kurzberatungen ohne Termin Mo-Fr, 11-12 Uhr