Coopérations entrepreneuriales

Die Kontaktstelle für Wissens- und Technologietransfer (KWT) vermittelt Wege für eine erfolgreiche Zusammenarbeit an der Schnittstelle von Wissenschaft und Wirtschaft. Sie informiert Unternehmen über die unterschiedlichen Möglichkeiten einer Kooperation mit Wissenschaftlern der Universität und berät über finanzielle Unterstützung zur Realisierung gemeinsamer Projekte. Daneben ist die KWT aber auch Ansprechpartnerin für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie für uninahe Institute bei der Suche nach geeigneten Industriepartnern für gemeinsame Forschungsaktivitäten.

Warum mit der Universität kooperieren?

Unternehmen können ihr Produkt- und Leistungsangebot durch die Nutzung von universitärem Forschungswissen neuesten Anforderungen anpassen und ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern. Gerade kleinen und mittelständischen Unternehmen ermöglicht die Zusammenarbeit mit der Universität den Zugang zu einer "Forschungs- und Entwicklungsabteilung auf Zeit". Damit haben Firmen die Möglichkeit, Alleinstellungsmerkmale auszubauen oder Produktentwicklungen voranzutreiben.

Angebote für Unternehmen

Gemeinsame Forschung mit einem Unternehmen?

Die KWT ist Ansprechpartnerin für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei der Suche nach geeigneten Industriepartnern für gemeinsame Forschungsaktivitäten. Auch die Umsetzung, Verwertung und Vermarktung bereits entwickelter und gegebenenfalls schutzrechtlich gesicherter Ideen und Technologien kann von der KWT begleitet werden. Sie verfügt über ein breites und robustes Netzwerk zu Unternehmen in der Region, das kontinuierlich erweitert wird.

Angebote für Wissenschaftler