Magazine web "campus"

Das Web-Magazin der Universität des Saarlandes bietet Reportagen, Interviews und Servicethemen rund um die Universität. Das Presseteam bereitet dafür aktuelle Forschungs- und Studienthemen, Porträts von Wissenschaftlern, Studierenden und Absolventen sowie die Serviceangebote journalistisch auf. Wer regelmäßig über neue Artikel informiert werden möchte, kann sich auf campus registrieren und erhält dann im gewünschten Intervall per Mail eine Benachrichtigung mit den neuesten Beiträgen. Registrierte Abonnenten können die Artikel kommentieren und weiterempfehlen.

Web-Magazin campus

Neueste Beiträge

24.11.2022
„Ich kümmere mich um die notwendige Infrastruktur für KI, das heißt, ich sorge dafür, dass die Programme reibungslos funktionieren“, berichtet Tim Kruse. Der 23-Jährige, der aus Wiesbaden zum Studium nach Saarbrücken gekommen ist und hier im fünften Semester „Data Science and Artificial Intelligence“ studiert, arbeitet seit März dieses Jahres als Werkstudent im AI Lab des Automobilzulieferers ZF. „AI“ steht für „Artificial Intelligence“ und ist [...]
18.11.2022
Sieglein, Sieglein in dem Schrank… Wenn es ein Märchen wäre, könnte die folgende Geschichte so beginnen. Aber man soll es ja nicht übertreiben mit der Metaphorik, daher bleiben wir doch bei den Fakten. Und für die ist unter anderem Dr. Miriam Weiss zuständig. Die Mittelalter-Historikerin der Universität des Saarlandes arbeitet an einem Forschungsprojekt mit, das rein gar nichts mit dem Saarland zu tun hat. Weiss, die darüber hinaus auch als [...]
17.11.2022
Professor Jörg Reichrath © Hevert-Foundation Professor Jörg Reichrath, leitender Oberarzt und stellvertretender Direktor der Universitätsklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, hat den mit 10.000 Euro dotierten Dr. Wolfgang Hevert-Preis erhalten. Ziel seiner Forschung ist es, die Prognose von Patienten mit schwarzem Hautkrebs zu verbessern. Professor Reichrath und seine Forschungsgruppe werden in einem neuen Projekt die „Bedeutung des [...]
18.10.2022
Zwei winzige Teilchen, die sich weit voneinander entfernt an verschiedenen Orten befinden, können doch auf geheimnisvolle Weise verbunden sein – sofern sie dazu gebracht werden können, einen quantenmechanischen Zustand zu teilen. Albert Einstein nannte das eine „spukhafte Fernwirkung“, „Verschränkung“ nennen es die Quantenforscherinnen und -forscher. Dafür, dass sie eine solche Verschränkung zwischen Photonen beobachteten und so die [...]
17.10.2022
Die Verleihung des Paul H. Repplinger-Ehrenpreises fand Mitte Oktober im Rahmen des Handelsforums statt. (Foto: IfeW)Zwei Habilitationsschriften an der Fakultät für Empirische Humanwissenschaften und Wirtschaftswissenschaft haben den Paul H. Repplinger-Ehrenpreis 2021 erhalten: Die Gesellschaft der Förderer des Instituts für empirische Wirtschaftsforschung zeichnete Prof. Dr. David J. Rapp und Prof. Dr. Anja Spilski im Rahmen des diesjährigen [...]