Grenzraum erfahren

Grenzraum erfahren

Methoden, Themen und Materialien im bilingualen deutsch-französischen Geschichts- und Geographieunterricht. Hg. von Prof. Dr. Bärbel Kuhn und Sandra Duhem.

155 S., zahlr. Ill., graph. Darst. u. Kt.; Saarbrücken: Fachrichtung Geographie der Universität des Saarlandes, 2006 (Saarbrücker Geographische Arbeiten 52). 15,- € ISBN 10: 3-924525-52-8 ISBN 13: 978-3-924525-52-1


Die Fächer "Histoire/Géographie" bilden in Frankreich im Unterricht traditionell eine Einheit. Diese Interdisziplinarität ist naheliegend für die Auseinandersetzung mit dem Thema "Grenze", insbesondere im bilingualen Unterricht. Der Band stellt Ideen und Materialien für beide Fächer bereit. Universitäre Forschung und schulische Praxis ergänzen sich.

Die Publikation richtet sich an Studierende, Referendarinnen und Referendare sowie Lehrende an Schulen und Hochschulen, die sich vor allem in den Fächern Geographie und Geschichte mit dem Thema 'Grenze' und/oder mit der Theorie und Praxis des bilingualen Unterrichts an Schulen und in der Lehramtsausbildung auseinandersetzen.

Der Band ist eine Antwort auf ein zunehmend und eindringlich formuliertes Desiderat einer besseren Versorgung der Schulen mit für den bilingualen Sachfachunterricht in den Fächern Geschichte und Geographie geeigneten Lehr- und Lernmitteln.

Bestellung: b.zimmer(at)mx.uni-saarland.de

Kontakt

Universität des Saarlandes
Frankreichzentrum
Redaktion

Campus A4 2, Raum 2.06
66123 Saarbrücken

 

Tel.: +49 681 302-64062
Fax: +49 681 302-4963

fz-redaktion@mx.uni-saarland.de