Fortschrittskontrolle (FSK)

Als Studierende der Philosophischen Fakultät sollen Sie ein Studium in Regelstudienzeit anstreben.

Im Zug der Fortschrittskontrolle wird im Studienverlauf überprüft, ob Sie den Regelstudienaufwand erfüllen oder ob Sie Schwierigkeiten haben, Ihr Studienziel zu erreichen.

Es kann aus unterschiedlichen Gründen zu Problemen bei der individuellen Studienorganisation kommen und damit zu Verzögerungen im Studienverlauf. Wir bieten Ihnen an, gemeinsam Lösungen zu finden.

In begründeten Fällen kann ein Antrag auf Verlängerung der Fortschrittskontrolle an den zuständigen Prüfungsausschuss erfolgen.

Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die Regelungen zur Fortschrittskontrolle in Ihrer relevanten Prüfungsordnung. Wenn Ihr Studienziel gefährdet ist, erhalten Sie eine Email auf Ihre studentische Mailadresse, in der Sie darüber informiert werden. Diese Mail enthält auch eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch.

Bitte ignorieren Sie diese Mail nicht, sondern nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie darauf hinweisen, dass es wichtig ist, Ihre studentische Mailadresse in regelmäßigen und nicht zu langen Abständen abzurufen. Für individuelle Beratungstermine stehen wir gerne zur Verfügung.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

ls-p(at)uni-saarland.de