Herzlich willkommen

auf den Seiten des Lehrstuhls für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

Alle Informationen zu den Inhalten des Faches, den Studienabschlüssen sowie aktuellen Veranstaltungen finden Sie auf diesen Seiten. Informationen zur Fachrichtung Germanistik finden Sie hier.

Förderlehrkräfte an Schulen gesucht

Ab dem Schuljahr 2021/22 (zum Teil auch schon in den Sommerferien) werden Schüler*innen die Möglichkeit haben, in Präsenzkursen an ihrer Schule den Stoff aus dem vorherigen Schuljahr nachzuarbeiten.

  • Unterricht: 2 – 4 UE/Woche
  • alle Schulformen vorwiegend vormittags/mittags, aber auch nachmittags
  • Kernschulfächer: Deutsch, DaZ, Mathematik und weitere Fächer
  • Laufzeit: ab Sommer 2021 bis Sommer 2022, evtl. länger

Weitere Informationen zu dem Projekt und zur Bewerbung finden Sie auf dem allgemeinen Flyer und auf dem Flyer der VHS Neunkirchen.

Richtlinien für Haus- und Abschlussarbeiten DaF/DaZ

Hier finden Sie die aktualisierten fachspezifischen Richtlinien (Stand Juni 2021) für das Schreiben von Haus- und Abschlussarbeiten im Fachbereich Deutsch als Fremd- und Zweitsprache.

Bitte halten Sie sich beim Verfassen von wissenschaftlichen Haus- und Abschlussarbeiten an die Vorgaben!

Workshop: Einfach einmal losschreiben. Vom kreativen Schreiben ins akademische Schreiben kommen. Tipps & Tricks

ACHTUNG NEUER Termin!!!

Dr. Nils Bernstein, Universität Hamburg

Online-Workshop für Studierende und Promovierende am Mittwoch, 21.07.2021 und 28.07.2021, jeweils 16-18 Uhr (auf Zoom)

Zum Inhalt:

Kreativität ist im heuristischen Prozess des wissenschaftlichen Arbeitens ein nicht zu unterschätzender Faktor. Das gilt sowohl für deutschsprachige als auch für internationale Studierende, die in der Fremdsprache Deutsch schreiben. In seinem Workshop präsentiert Nils Bernstein Möglichkeiten der ökonomischen und effizienten Gestaltung des Arbeitsprozesses und der Umsetzung kreativer Schreibszenarien für das akademische Schreiben.

Anmeldung bis 16.07.2021 bei Dr. Barbara Wolf (b.wolf(at)mx.uni-saarland.de

 

Zugang zum Workshop über:

https://uni-hamburg.zoom.us/j/98039393031?pwd=WndPN1QvZjFGZkxwMjlRMnQ0bURTQT09

Meeting-ID: 980 3939 3031
Kenncode: EinfachLos

Bewerbung zur Eignungsprüfung (weiterbildender Masterstudiengang)

Im Download-Bereich auf den Seiten des weiterbildenden Masterstudiengangs finden Sie den Antrag zur Zulassung für die Eignungsprüfung. Die Frist für die Einreichung der vollständigen Unterlagen ist der 1. August des jeweiligen Jahres.

Infos zum Studiengang

Weiterbildender Masterstudiengang "Deutsch als Fremd- und Zweitsprache"

Ab dem Wintersemester 2019/20 bietet der Lehrstuhl für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache den weiterbildenden Masterstudiengang "Deutsch als Fremd- und Zweitsprache" an.

Zielgruppe sind Lehrende aus dem Bereich DaF/DaZ, die bisher über keine akademische Ausbildung im Fach verfügen, aber auch Berufstätige aus verwandten Feldern, etwa Erzieher*innen, die sich zum Thema Sprachförderung weiterbilden möchten. Voraussetzungen für das Studium sind ein abgeschlossenes Studium in einem nahen Fach und eine mindestens einjährige Berufstätigkeit. Auch ohne vorheriges Studium ist eine Bewerbung möglich, sofern mindestens dreijährige Berufserfahrung nachgewiesen und eine Aufnahmeprüfung erfolgreich absolviert wird.

Infos zu Studieninhalten, Gebühren und Bewerbung finden Sie auf den entsprechenden Seiten der Universität des Saarlandes und im aktuellen Flyer. Bei Fragen zu dem Studiengang können Sie sich an unseren Fachstudienberater, Roland Nenno, wenden.

Der Studienbeginn ist jährlich zum Wintersemester möglich. Da der Studiengang zulassungsbeschränkt ist, endet die Bewerbungsfrist grundsätzlich jeweils am 15. Juli. Wegen Corona-Pandemie wurde die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 2021/22 auf  den 31.07.2021 verschoben.

 

Online-Lehre am Lehrstuhl DaF/DaZ im Sommersemester 2021

Wichtige Infos zu den Änderungen wegen "Corona-Krise"

Liebe Studierenden,  

aufgrund der aktuellen Beschränkungen bestehen seit dem Sommersemester 2020 einige Neuerungen. Auch in dem kommenden Sommersemester 2021 werden alle Lehrveranstaltungen des Lehrstuhls ausschließlich online angeboten. Die Universität stellt hierfür benötigte Campus-Lizenzen für MS Teams und Office365 bereit. Alle Informationen darüber finden Sie hier.

Wir wünschen allen einen guten Start ins neue Semester, bleiben Sie gesund! 

 

Neues Deckblatt der Philosophischen Fakultät

Bitte legen Sie allen Prüfungen (Hausarbeiten, Klausuren etc.) ein ausgefülltes und unterschriebenes Deckblatt der Philosophischen Fakultät bei. Verwenden sie hierfür stets die aktuellste Version, die Sie auf den Seiten der Fakultät finden können.

Schwarzes Brett

Am schwarzen Brett (Geb. A2.2) veröffentlichen wir regelmäßig interessante Angebote. Aufgrund der Pandemie veröffentlichen wir diese Informationen, Job- und Praktikaangebote, Stipendienprogramme etc. online.

Deutschassistent/in an thailändischen Sekundarschulen

Das thailändische Bildungsministerium und das Goethe-Institut fördern 2021 wieder den Deutschunterricht an thailändischen Sekundarschulen u.a. dadurch, dass sie jungen deutschen DaF-/Lehramtsstudent(inn)en Gelegenheit zu einem dreimonatigen Aufenthalt an einer der landesweit 51 Schulen mit Deutschunterricht geben. Die Ausschreibung finden Sie hier.

 

 

Freie Plätze im Zertifikat "Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache"

Studienbegleitend für Lehramtsstudierende

Für das Sommersemester 2021 gibt es noch freie Plätze im Begleitzertifikat "Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache" für Lehramtsstudierende. Infos zu Inhalten und Bewerbung finden Sie hier. Die Bewerbungsfrist endet am 31.03.2021.

Projekt "Förderunterricht für Jugendliche mit Migrationshintergrund"

FÖRDERLEHRKRÄFTE GESUCHT!

Für das Projekt "Förderunterricht für Jugendliche mit Migrationshintergrund" werden immer wieder neue Förderlehrkräfte gesucht. Infos zur Bewerbung etc. gibt es hier.