Ringvorlesung: 100 Jahre Erster Weltkrieg. Der Krieg und das Schisma der Arbeiterbewegung

Ringvorlesung: 100 Jahre Erster Weltkrieg. Der Krieg und das Schisma der Arbeiterbewegung

Die Kooperationsstelle Wissenschaft und Arbeitswelt hat in Zusammenarbeit mit der Arbeitskammer des Saarlandes, Arbeit und Leben DGB/VHS e.V., dem Historischen Verein für die Saargegend e.V. und dem Frankreichzentrum der Universität des Saarlandes diese Ringvorlesung organisiert.

An folgenden Terminen findet die Ringvorlesung statt:

 

29. Oktober 2014, 17.00 Uhr

Die SPD im Ersten Weltkrieg - Burgfrieden und Parteispaltung
Vortrag: Prof. Dr. Walter Mühlhausen
Kommentar: Reinhard Klimmt

Ort: Campus E2 1, Seminarraum E 001, Erdgeschoss (Bioinformatik)

 

3. November 2014, 17.00 Uhr

Gewerkschaften im ‚Burgfrieden'. Die Kriegspolitik der deutschen Gewerkschaften
Vortrag: Prof. Dr. Karl Christian Führer
Kommentar: Eugen Roth

Ort: Campus C7 4, Konferenzraum im 1. Stock (Computerlinguistik)

 

10. Dezember 2014, 17.00 Uhr

Die französische Arbeiterbewegung und der Erste Weltkrieg: Vom revolutionären Antimilitarismus zur reformistischen Integration
Vortrag: Udo Rehfeldt
Kommentar: Prof. Dr. Hans-Jürgen Lüsebrink

Ort: Campus C7 4, Konferenzraum im 1. Stock (Computerlinguistik)

 

 

Weitere Infos finden Sie auf der Homepage der Kooperationsstelle Wissenschaft und Arbeitswelt hier.

 

Programm