Dein Start ins Studium kann ganz einfach und entspannt sein.

Vor Studienbeginn mit Bewerbungsverfahren und Fristen kämpfen? Nicht wissen, was dich am Campus und drumherum erwartet? Kannst du dir schenken!

Im neuen Info-Mailing "Future Students Club" versorgen wir dich jedes Schulhalbjahr mit Tipps und Tricks rund um dein zukünftiges Studi-Leben. Erhalte exklusive Einblicke und Infos direkt vom Campus und sei schon vor dem Studium bestens vorbereitet.

Facts:

  • Kostenloser Service der Universität des Saarlandes für Studieninteressierte
  • Maximal zwei Info-Mailings pro Schulhalbjahr


Was dich erwartet:

  • Infos über das Studienangebot der Universität des Saarlandes
  • Tipps und Erklärungen zum Bewerbungsverfahren
  • Finde dein Traumstudium mit Hilfe eines individuellen Online-Tests.
  • Was geht in Saarbrücken? Infos zu Events und Aktionen am Campus und in der Umgebung
  • Infos zu studentischem Wohnen und der Studienfinanzierung
     

Jetzt anmelden!

Hinweis zur Datenverarbeitung bei Bezug unseres Info-Mailings / Newsletters

Wenn du dich zum Bezug unseres Info-Mailings einträgst, werden deine E-Mail-Adresse sowie das von dir gewählte Info-Mailing von uns auf einem Server gespeichert. Zudem werden systemseitig folgende Daten bei der Anmeldung erhoben:

•    IP-Adresse des aufrufenden Rechners;

•    Datum und Uhrzeit der Registrierung.

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Anmeldevorgangs deine Einwilligung eingeholt und auf diesen Datenschutzhinwies verwiesen. Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage deiner freiwilligen Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO und im Rahmen des berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir verwenden diese Daten ausschließlich für den Versand des Info-Mailings.

Einsatz des deutschen Versanddienstleisters „Sendinblue“

Der Versand unseres Info-Mailings erfolgt mittels „Sendinblue“, einer Anwendung der deutschen Sendinblue GmbH, Köpenicker Straße 126, 10179 Berlin. Die E-Mail-Adressen der Empfänger unseres Info-Mailings, als auch deren andere, im Rahmen dieses Datenschutzhinweises beschriebenen Daten, werden auf den Servern der Sendinblue GmbH gespeichert. Sendinblue nutzt diese Informationen zum Versand und zur Auswertung des Info-Mailings in unserem Auftrag. Zu den eingesetzten Funktionen informiert Sendinblue.

Des Weiteren wird Sendinblue die o.g. Daten nach eigenen Angaben zur Optimierung des eigenen Angebots nutzen. Sendinblue nutzt die personenbezogenen Daten der Empfänger unseres Info-Mailings jedoch nicht, um diese selbst zu kontaktieren oder an unberechtigte Dritte weiterzugeben. Auf die Datenschutzrichtlinie von Sendinblue wird verwiesen. Sendinblue ist TÜV Rheinland zertifizierter Dienstleister mit geprüftem Datenschutz-Management.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des beschriebenen Mailingversands via Sendinblue samt Erfolgsmessung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a), Art. 7 DSGVO i.V.m § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG oder im Falle, dass eine Einwilligung nicht erforderlich ist, auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen am Direktmarketing gem. Art. 6 Abs. 1 lt. f) DSGVO i.V.m. § 7 Abs. 3 UWG.

Wir haben mit Sendinblue eine Auftragsverarbeitungsvereinbarung nach Art. 28 DSGVO abgeschlossen, worin sich Sendinblue verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend geltender Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiterzugeben. Unter folgendem Link kann dieser Vertrag eingesehen werden. 

Abbestellen des Info-Mailings

Du kannst den Empfang unseres Info-Mailings jederzeit abbestellen. Damit erlöschen gleichzeitig deine Einwilligungen in dessen Versand via Sendinblue und die statistischen Analysen. Ein getrennter Widerruf des Versandes via Sendinblue oder der statistischen Auswertung ist leider nicht möglich.

Einen Link zur Kündigung des Info-Mailings findest du am Ende eines jeden Info-Mailings. Auf Basis unserer berechtigten Interessen werden die ausgetragenen Email-Adressen unsererseits bis zu drei Jahre vorgehalten, bevor sie gelöscht werden, dies auch um die vormals erteilte Einwilligung zum Erhalt des Info-Mailings nachweisen zu können.