gemeinsame inhalte

Der Studiengang unterliegt einer (lokalen) Zulassungsbeschränkung. Studienbeginn ist das Wintersemester. Die Bewerbungsfrist läuft bis 15. Juli für einen Studienbeginn im folgenden Wintersemester.

Die Studienplatzbewerbung für ein erstes Fachsemester erfolgt online über die SIM-Portale der Universität des Saarlandes.

Häufige Fragen zur Bewerbung (z.B. benötigte Unterlagen) beantworten unsere FAQs Bewerben und Einschreiben.

Bei einer Studienplatzbewerbung in ein höheres Fachsemester müssen Sie vor Ende der Bewerbungsfrist zusätzlich zu Ihrer Bewerbung eine Einstufungsbescheinigung beim Wirtschaftswissenschaftlichen Prüfungssekretariat beantragen und diese anschließend bis Ende September in Ihrem Zulassungsantrag im SIM-Portal hochladen.

Bei Fragen rund um die SIM-Portale besuchen Sie bitte unsere SIM Saarland Hilfeseiten. Dort finden Sie viele Informationen, Videos und Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Für Studieninteressierte mit ausländischer Vorbildung gelten zum Teil abweichende Regelungen.

Der Studiengang unterliegt einer (lokalen) Zulassungsbeschränkung. Studienbeginn ist das Winter- oder das Sommersemester. Die Bewerbungsfrist läuft bis 15. Juli für einen Studienbeginn im Wintersemester und bis zum 15. Januar für einen Studienbeginn im Sommersemester.

Die Studienplatzbewerbung für ein erstes Fachsemester erfolgt online über die SIM-Portale der Universität des Saarlandes.

Häufige Fragen zur Bewerbung (z.B. benötigte Unterlagen) beantworten unsere FAQs Bewerben und Einschreiben.

Bei einer Studienplatzbewerbung in ein höheres Fachsemester müssen Sie vor Ende der Bewerbungsfrist zusätzlich zu Ihrer Bewerbung eine Einstufungsbescheinigung beim Wirtschaftswissenschaftlichen Prüfungssekretariat beantragen und diese anschließend bis Ende September in Ihrem Zulassungsantrag im SIM-Portal hochladen.

Bei Fragen rund um die SIM-Portale besuchen Sie bitte unsere SIM Saarland Hilfeseiten. Dort finden Sie viele Informationen, Videos und Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Für Studieninteressierte mit ausländischer Vorbildung gelten zum Teil abweichende Regelungen.

Der Studiengang unterliegt einer (lokalen) Zulassungsbeschränkung. Studienbeginn ist das Winter- oder das Sommersemester. Die Bewerbungsfrist läuft bis 15. Juli für einen Studienbeginn im Wintersemester und bis zum 15. Januar für einen Studienbeginn im Sommersemester.

Die Bewerbung (Antrag auf Zulassung) erfolgt über das Online-Bewerbungsformular für grundständige Studiengänge.

Bitte gehen Sie bei Ihrer Bewerbung wie folgt vor:

  • Registrieren Sie sich.
  • Nach erfolgter Registrierung füllen Sie das Online-Bewerbungsformular aus.
  • Die erforderlichen gescannten Unterlagen (PDF-Dateien) laden Sie im Online-Bewerbungsformular hoch und schließen dann Ihre Bewerbung ab.

Übermitteln Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte nur online, reichen Sie sie nicht zusätzlich in Papierform ein.

Für Studieninteressierte mit ausländischer Vorbildung gelten zum Teil abweichende Regelungen.

Der Studiengang unterliegt keiner Zulassungsbeschränkung. Die Aufnahme des Studiums ist zum Winter- und zum Sommersemester möglich, wobei der Einstieg zum Wintersemester empfohlen wird. Beim Einstieg zum Sommersemester sollten Sie vorab die Studienfachberater und die Beratungseinrichtungen zur individuellen Studienplanung kontaktieren. 

Die Einschreibung (Immatrikulation) für ein erstes Fachsemester erfolgt ohne vorherige Bewerbung online über die SIM-Portale der Universität des Saarlandes

  • für ein Wintersemester bis Ende September und 
  • für ein Sommersemester bis Ende März. 

Zu beachten: Liegt bei einer Einschreibung in ein höheres Fachsemester ein Fachwechsel vor, ist zusätzlich eine Einstufungsbescheinigung des Wirtschaftswissenschaftlichen Prüfungssekretariat einzureichen.

Die Einreichung der benötigten Einschreibunterlagen erfolgt ausschließlich online während des Ausfüllens eines Einschreibeantrags in den SIM-Portalen.

Bei Fragen rund um die SIM-Portale besuchen Sie bitte unsere SIM Saarland Hilfeseiten. Dort finden Sie viele Informationen, Videos und Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Für Studieninteressierte mit ausländischer Vorbildung gelten zum Teil abweichende Regelungen. 

Der Studiengang unterliegt keiner Zulassungsbeschränkung. Die Aufnahme des Studiums ist nur zum Wintersemester möglich. 

Die Einschreibung (Immatrikulation) für ein erstes Fachsemester erfolgt ohne vorherige Bewerbung bis Ende September online über die SIM-Portale der Universität des Saarlandes

Zu beachten: Liegt bei einer Einschreibung in ein höheres Fachsemester ein Fachwechsel vor, ist zusätzlich eine Einstufungsbescheinigung des Wirtschaftswissenschaftlichen Prüfungssekretariat einzureichen.

Die Einreichung der benötigten Einschreibunterlagen erfolgt ausschließlich online während des Ausfüllens eines Einschreibeantrags in den SIM-Portalen.   

Bei Fragen rund um die SIM-Portale besuchen Sie bitte unsere SIM Saarland Hilfeseiten. Dort finden Sie viele Informationen, Videos und Schritt-für-Schritt-Anleitungen. 

Für Studieninteressierte mit ausländischer Vorbildung gelten zum Teil abweichende Regelungen. 

Der Studiengang unterliegt, vorbehaltlich der Zustimmung der Gremien, keiner Zulassungsbeschränkung. Die Aufnahme des Studiums ist zum Winter- und zum Sommersemester möglich, wobei der Einstieg zum Wintersemester empfohlen wird. Beim Einstieg zum Sommersemester sollten Sie vorab die Studienfachberater und die Beratungseinrichtungen zur individuellen Studienplanung kontaktieren. 

Die Einschreibung (Immatrikulation) für ein erstes Fachsemester erfolgt ohne vorherige Bewerbung online über die SIM-Portale der Universität des Saarlandes

  • für ein Wintersemester bis Ende September und 
  • für ein Sommersemester bis Ende März. 

Zu beachten: Liegt bei einer Einschreibung in ein höheres Fachsemester ein Fachwechsel vor, ist zusätzlich eine Einstufungsbescheinigung des Wirtschaftswissenschaftlichen Prüfungssekretariat einzureichen.

Die Einreichung der benötigten Einschreibunterlagen erfolgt ausschließlich online während des Ausfüllens eines Einschreibeantrags in den SIM-Portalen.

Bei Fragen rund um die SIM-Portale besuchen Sie bitte unsere SIM Saarland Hilfeseiten. Dort finden Sie viele Informationen, Videos und Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Für Studieninteressierte mit ausländischer Vorbildung gelten zum Teil abweichende Regelungen. 

Bevor Sie einen Antrag auf Zulassung in ein höheres Fachsemester stellen, sollten Sie ein Beratungsgespräch in der Zentralen Studienberatung in Anspruch nehmen.

Der Studiengang unterliegt keiner Zulassungsbeschränkung. Die Aufnahme des Studiums ist zum Winter- und zum Sommersemester möglich, wobei der Einstieg zum Wintersemester empfohlen wird. Beim Einstieg zum Sommersemester sollten Sie vorab die Studienfachberater und die Beratungseinrichtungen zur individuellen Studienplanung kontaktieren.

Die Einschreibung (Immatrikulation)für ein erstes Fachsemester erfolgt ohne vorherige Bewerbung online über die SIM-Portale der Universität des Saarlandes, und zwar:

  • für ein Wintersemester bis Ende September und
  • für ein Sommersemester bis Ende März.

Zu beachten: Liegt bei einer Einschreibung in ein höheres Fachsemester ein Fachwechsel vor, ist zusätzlich ein Einstufungsbescheid des zuständigen Prüfungssekretariats einzureichen.

Die Einreichung der benötigten Einschreibunterlagen erfolgt ausschließlich online während des Ausfüllens eines Einschreibeantrags in den SIM-Portalen.

Bei Fragen rund um die SIM-Portale besuchen Sie bitte unsere SIM Saarland Hilfeseiten. Dort finden Sie Informationen, Videos und Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Für Studieninteressierte mit ausländischer Vorbildung gelten zum Teil abweichende Regelungen.

Alle Informationen zur Bewerbung für Interessierte aus Deutschland sowie den Bewerbungsbogen finden Sie auf der Homepage des Studiengangs.

Bewerber*innen aus Frankreich bitten wir, sich direkt mit den Partnern an der Université Lorraine in Verbindung zu setzen.

Die Zugangsvoraussetzungen für den Bachelorstudiengang sind:

  • die deutsche oder französische bzw. eine als gleichwertig anerkannte Hochschulzugangsberechtigung
  • gute Kenntnisse der deutschen und der französischen Sprache
  • wünschenswert sind erste Erfahrungen auf dem Gebiet der dt.-frz. Zusammenarbeit

Bewerbungen sind möglich ins 1. Bachelor-Jahr.

Das Bewerbungsverfahren hängt von der gewählten Studienvariante ab. Aufgrund der Besonderheiten bei der Bewerbung sollten Sie sich rechtzeitig informieren. Bewerbungsfristen und -modalitäten sowie die Bewerbungsformulare finden Sie unter www.cjfa.eu/bewerbung.

Alle zugelassenen Bewerberinnen und Bewerber erhalten vom CJFA i.d.R. im August eine Zulassungsmitteilung, in der die Fristen für die Einschreibung (Immatrikulation) bei der Universität des Saarlandes angegeben sind. Absolventinnen und Absolventen eines

  • internationalen Gymnasiums mit Schwerpunkt Deutsch-Französisch,
  • deutsch-französischen Gymnasiums oder
  • Gymnasiums mit bilingualem deutsch-französischen Zweig

erhalten vorrangig einen Studienplatz.

Studienbeginn ist in der Regel das jeweilige Wintersemester.

Vor der Immatrikulation in den EEIGM-Studiengang sollte ein Beratungsgespräch geführt werden. Bitte setzen Sie sich dazu mit dem Lehrstuhl für Fertigungstechnik in Verbindung:

Herrn Prof. Dr.-Ing. Dirk Bähre
Franziska Herter, M.Sc.
Lehrstuhl für Fertigungstechnik
Campus Saarbrücken
Geb. A4 2, Zi. 1.13.1
66123 Saarbrücken
Tel.: 0681 302-2077
lft(at)mx.uni-saarland.de

 

Der Studiengang unterliegt einer (lokalen) Zulassungsbeschränkung. Studienbeginn ist das Wintersemester. Die Bewerbungsfrist läuft bis 15. Juli für einen Studienbeginn im folgenden Wintersemester.

Die Studienplatzbewerbung für ein erstes Fachsemester erfolgt online über die SIM-Portale der Universität des Saarlandes.

Häufige Fragen zur Bewerbung (z.B. benötigte Unterlagen) beantworten unsere FAQs Bewerben und Einschreiben.

Beachten Sie bitte folgende Hinweise für eine Bewerbung in ein höheres Fachsemester.

Bei Fragen rund um die SIM-Portale besuchen Sie bitte unsere SIM Saarland Hilfeseiten. Dort finden Sie viele Informationen, Videos und Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Für Studieninteressierte mit ausländischer Vorbildung gelten zum Teil abweichende Regelungen.

Der Studiengang unterliegt keiner Zulassungsbeschränkung. Die Aufnahme des Studiums ist nur zum Wintersemester möglich. 

Die Einschreibung (Immatrikulation) für ein erstes Fachsemester erfolgt ohne vorherige Bewerbung bis Ende September online über die SIM-Portale der Universität des Saarlandes

Zu beachten: Liegt bei einer Einschreibung in ein höheres Fachsemester ein Fachwechsel vor, ist zusätzlich ein Einstufungsbescheid des zuständigen Prüfungssekretariats einzureichen. 

Die Einreichung der benötigten Einschreibunterlagen erfolgt ausschließlich online während des Ausfüllens eines Einschreibeantrags in den SIM-Portalen.   

Bei Fragen rund um die SIM-Portale besuchen Sie bitte unsere SIM Saarland Hilfeseiten. Dort finden Sie viele Informationen, Videos und Schritt-für-Schritt-Anleitungen. 

Für Studieninteressierte mit ausländischer Vorbildung gelten zum Teil abweichende Regelungen. 

Der Studiengang unterliegt, vorbehaltlich der Zustimmung der Gremien, keiner Zulassungsbeschränkung. Die Aufnahme des Studiums ist nur zum Wintersemester möglich. 

Die Einschreibung (Immatrikulation) für ein erstes Fachsemester erfolgt ohne vorherige Bewerbung bis Ende September online über die SIM-Portale der Universität des Saarlandes

Zu beachten: Liegt bei einer Einschreibung in ein höheres Fachsemester ein Fachwechsel vor, ist zusätzlich ein Einstufungsbescheid des zuständigen Prüfungssekretariats einzureichen. 

Die Einreichung der benötigten Einschreibunterlagen erfolgt ausschließlich online während des Ausfüllens eines Einschreibeantrags in den SIM-Portalen.   

Bei Fragen rund um die SIM-Portale besuchen Sie bitte unsere SIM Saarland Hilfeseiten. Dort finden Sie viele Informationen, Videos und Schritt-für-Schritt-Anleitungen. 

Für Studieninteressierte mit ausländischer Vorbildung gelten zum Teil abweichende Regelungen. 

Studienbeginn ist in der Regel das jeweilige Wintersemester. Der Studiengang unterliegt einem besonderen Bewerbungsverfahren. Weitere Information finden Sie in der Homepage von EUSMAT.

Der Studiengang unterliegt keiner Zulassungsbeschränkung. Die Aufnahme des Studiums ist zum Winter- und zum Sommersemester möglich. 

Die Einschreibung (Immatrikulation) für ein erstes Fachsemester erfolgt ohne vorherige Bewerbung online über die SIM-Portale der Universität des Saarlandes

  • für ein Wintersemester bis Ende September und
  • für ein Sommersemester bis Ende März.

Zu beachten: Liegt bei einer Einschreibung in ein höheres Fachsemester ein Fachwechsel vor, ist zusätzlich ein Einstufungsbescheid des zuständigen Prüfungssekretariats einzureichen.

Die Einreichung der benötigten Einschreibunterlagen erfolgt ausschließlich online während des Ausfüllens eines Einschreibeantrags in den SIM-Portalen.

Bei Fragen rund um die SIM-Portale besuchen Sie bitte unsere SIM Saarland Hilfeseiten. Dort finden Sie viele Informationen, Videos und Schritt-für-Schritt-Anleitungen. 

Für Studieninteressierte mit ausländischer Vorbildung gelten zum Teil abweichende Regelungen. 

Zentrale Studienberatung

Campus Saarbrücken
Campus Center, Geb. A4 4, EG
Tel.: 0681 302-3513
studienberatung(at)uni-saarland.de

Zentrale Studienberatung

Akkreditierte Studiengänge

Als eine der ersten Hochschulen bundesweit hat die Universität des Saarlandes das Verfahren der Systemakkreditierung erfolgreich durchlaufen. Seit 2012 trägt sie das Siegel des Akkreditierungsrats.

Qualitätsmanagement