Moodle-Videothek

Inhalte:
Moodle ist das zentrale E-Learning System der Universität des Saarlandes. Es bietet Dozent*innen die Möglichkeit, Kurse zu erstellen und mit einer Vielzahl von Inhalten zu befüllen, um Lehrveranstaltungen zu begleiten und mit Studierenden zu kommunizieren.
Die Schulung richtet sich an Dozent*innen die keine bzw. wenige Erfahrungen im Umgang mit Moodle besitzen. Sie lernen, einen Kurs zu erstellen, mit Inhalten zu befüllen und dessen Zugang zu konfigurieren.

Themen:

Grundlagenvideos:

  • Grundlagen der Kurserstellung

Moodle in der Praxis - innovative Lehre in den Fachbereichen

  • Moodle-Anwendung in der Chemie
  • Moodle-Anwendung in einem Hörverstenskurs
  • Umgang mit dem Urheberrecht in Moodle  


Termin: Der Kurs befindet sich als dauerhaftes Tutorial in der  Moodle-Videothek
Dozent: Sebastian Behr, B.A., Prof. Dr. Guido Kickelbick, Dr. Henry Rademacher, und Rechtsanwältin Bianca Borzucki und Dr. Mahsa Vali Zadeh

Kontakt: Universität des Saarlandes / Zentrum für lebenslanges Lernen / Campus A4 2 / 66123 Saarbrücken / Erreichbarkeit Mo–Do von 10–15 Uhr und Fr von 10–12 Uhr via Mail zell-gh[at]mx.uni-saarland.de und Tel. 0681 - 302 3533