Arts plastiques (enseignement) / HBK Saar

Das Fach im Überblick

Das Fach Bildende Kunst wird an der Hochschule der Bildenden Künste Saar studiert. Die Zulassung zum Studium setzt das erfolgreiche Absolvieren einer Eignungsprüfung voraus. Bewerbungsfrist für die Studienaufnahme zum jeweiligen Wintersemester ist der 31. Mai. Nähere Informationen finden Sie unter Bewerbung und auf den Seiten der Hochschule der Bildenden Künste Saar.

Das Fach Bildende Kunst ist als allgemein bildendes Fach für das Lehramt an beruflichen Schulen (LAB), für das Lehramt für die Sekundarstufe I und Sekundarstufe II (LS1 + 2) sowie für die Sekundarstufe I (LS1) wählbar (zur Fächerübersicht).

Die Lehramtsstudiengänge umfassen das Studium von zwei Lehramtsfächern und das Studium des Faches Bildungswissenschaften. Hier finden Sie weitere Informationen zu Aufbau und Abschluss des Lehramtsstudiums.

Kunstlehrerinnen und Kunstlehrer sind Expertinnen bzw. Experten für gezielte Vermittlungs-, Lern- und Bildungsprozesse im Fach Bildende Kunst, die sie auf der Grundlage künstlerisch-ästhetischer Erfahrungen einerseits und wissenschaftlicher Erkenntnisse andererseits gestalten. Hierzu benötigen sie fachwissenschaftliches, eigenes künstlerisch-fachpraktisches und fachdidaktisches Wissen und entsprechende Kompetenzen, die in insgesamt zwölf Modulen vermittelt werden:

  • vier Module zu gestalterischer Praxis
  • vier Module Fachwissenschaft (Kunsttheorie, Kunstgeschichte, Bild- und Werkanalyse etc.) inkl. eines Moduls „Exkursion“
  • drei fachdidaktische Module, inkl. zwei Schulpraktika
  • ein Modul „Ästhetische Bildung und Medien“, das fachwissenschaftliche, fachpraktische und fachdidaktische Modulelemente integriert
Studiengangsdokumente Kontakt

Zentrum für Lehrerbildung
Universität des Saarlandes
Gebäude A5 4 (linker Eingang)
3. Obergeschoss
66123 Saarbrücken
Tel.: 0681 302-64344
ZfL(at)mx.uni-saarland.de

HBKsaar
Andreas Möller
Tel.: +49 681 92652-154
a.moeller(at)hbksaar.de
Homepage

Bewerbung

Studienbeginn ist das jeweilige Wintersemester. Die Bewerbung für das Fach Bildende Kunst richten Sie bitte bis zum 31. Mai an die Hochschule der Bildenden Künste Saar. Die Einschreibung setzt die erfolgreiche Absolvierung einer Eignungsprüfung voraus (Mappe mit 20 Originalen, mehr Informationen dazu auf der Homepage der HBKsaar).

Gleichzeitig ist eine Bewerbung an der Universität des Saarlandes für das zweite Schulfach bis zum 15. Juli erforderlich. Für das Wintersemester 2021/2022 wird aufgrund der aktuellen Entwicklungen (Corona-Pandemie) die Bewerbungsfrist auf den 31.07.2021 verschoben.

Die Studienplatzbewerbung für ein erstes und ein höheres Fachsemester erfolgt online über die SIM-Portale der Universität des Saarlandes.

Beachten Sie bitte folgende Hinweise für eine Bewerbung in ein höheres Fachsemester.

Bei Fragen rund um die SIM-Portale besuchen Sie bitte unsere SIM Saarland Hilfeseiten. Dort finden Sie viele Informationen, Videos und Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Für Studieninteressierte mit ausländischer Vorbildung gelten zum Teil abweichende Regelungen.

  • Nach erfolgter Registrierung füllen Sie das Online-Bewerbungsformular aus.
  • Die erforderlichen gescannten Unterlagen (PDF-Dateien) laden Sie im Online-Bewerbungsformular hoch und schließen dann Ihre Bewerbung ab.

Bitte übermitteln Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur online, reichen Sie sie nicht zusätzlich in Papierform ein!

Service d'information et d'orientation

Campus de Sarrebruck
Bât. A4 4, rez-de-chaussée
Tél.: +49 681 302-3513
studienberatung(at)uni-saarland.de

Information et orientation

Formations accréditées

L'Université de la Sarre a été l'une des premières universités allemandes à mener à bien la procédure d'accréditation des systèmes. Depuis 2012, il porte le sceau du Conseil d'accréditation.

Système de gestion de qualité