Typo3-Grundkurs (online)

An der Universität des Saarlandes wird das Content-Management-System "Typo3" verwendet, um die offiziellen Webseiten zu bearbeiten und zu organisieren. Um Redakteursrechte zu erwerben, wird vom Webteam der Universität in der Regel die Teilnahme an einem Typo3-Grundkurs vorausgesetzt. Für die Teilnahme am Kurs benötigen Sie daher noch keinen eigenen Typo3-Zugang. Der Kurs findet als Online-Seminar statt.

 

Themen

  • Einführung in das Content-Management-System "Typo3" - Defintion, Begriffe, Rollen
  • Grundlagen des Content-Management-Systems Typo3 - Login
  • Die verschiedenen Bearbeitungsbereiche und -funktionen im Backend: Modulleiste, Navigationsleiste, Detailansicht
  • Seiten anlegen und Seiteneigenschaften bearbeiten
  • Seiten mit einfachen Inhaltselementen füllen
  • Dateien: Ordner anlegen, Dateien hochladen
  • Seiten und Inhalte kopieren, verschieben und löschen
  • Spezielle Inhaltstypen: Akkordeon, Teaserkacheln, Menüs, Datensätze einfügen
  • Je nach Zeit: Styleguide der Universität
  • Je nach Zeit: Kopfbild bearbeiten/austauschen

Die Schulung findet jeweils an einem Vormittag auf einem eigenen Schulungsserver statt, für den Sie für die Dauer der Schulung zu deren Beginn eine Kurskennung erhalten. Wenn Sie vom Home-Office oder vom Campus Homburg aus teilnehmen, brauchen Sie daher in jedem Fall eine VPN Verbindung, um im Laufe der Schulung auch eine Verbindung zum Schulungsrechner aufbauen zu können. Dazu benötigen Sie die Software Cisco AnyConnect, die das HIZ als Download kostenlos zur Verfügung stellt.

Hinweis für Nutzer*innen des UKS-Typo3-Servers in Homburg: Die Situation in Homburg am UKS ist bezüglich Typo3 nicht eindeutig. Große Teile der Medizinischen Fakultät benutzen eine eigene Installation von Typo3, die sich von der aktuellen Version des HIZ deutlich unterscheidet. Auf die Version des ZIK beim UKS kann bei unseren Kursen leider nicht eingegangen werden. Hierzu hatte das ZIK jeweils eigene Kurse angeboten, die unseres Wissens bei Bedarf immer noch im Angebot sind.

Ort: Online Kurs in Teams, detaillierte Angaben zum Online-Kursraum werden Ihnen rechtzeitg vor der Veranstaltung mitgeteilt

Dozent: Boris Weisgerber

Termin: Anmeldeplattform

Kontakt: Universität des Saarlandes / Zentrum für lebenslanges Lernen / Campus A4 2 / 66123 Saarbrücken / Erreichbarkeit Mo–Do von 10–15 Uhr und Fr von 10–12 Uhr via Mail zell-gh[at]mx.uni-saarland.de und Tel. 0681 - 302 3533